Bericht – 2.Spieltag Hobbyliga VfB Tannhausen vs. Hüttlingen (10.12.2017)

Abteilung Badminton

2. Spieltag Hobbyliga Ostalb (BWBV) – Hüttlingen verliert in Tannhausen mit 2:4

Konnte die Mannschaft des TSV Hüttlingen am ersten Spieltag die SG Abtsgmünd/ Neuler noch klar mit 5:1 besiegen, musste man diesmal eine 2:4 Auswärtsniederlage beim VfB Tannhausen einstecken. Dabei wäre ein Unentschieden durchaus möglich gewesen, wäre da nicht die knappe Niederlage beim ersten Herren-Doppel gewesen.

Das erste Herren-Doppel an diesem Abend hatte etwas von einem Krimi. So kämpften Michael Krüger zusammen mit David Wetzel gegen das Duo aus Tannhausen und verloren aber am Ende mit 17:21 und 27:29. Auch das zweite Herren-Doppel versprach Dramatik pur. Aber in diesem Spiel konnten sich die beiden Hüttlinger Tobias Janke und Martin Köder in 3 Sätzen mit 22:20, 15:21 und 21:19 durchsetzen.

Auch im ersten Mixed-Duell konnten sich Carolin Bess/ Ralph Tröster um Einiges gegen die Mixed-Turnier-Sieger des Kocherknie-Turnieres von 2017 steigern. So konnte man zwar eine Niederlage nicht verhindern, aber eins ums andere Mal konnte man einen hohen Punkterückstand aufholen. Dennoch unterlagen die beiden am Ende mit 18:21 und 14:21.

Einen knappen Sieg konnten dann Markus Gold und Enrico Soder erringen, sie gewannen mit 21:18 und 21:19 und holten somit den zweiten Mannschaftspunkt für das Hüttlinger Team. Dagegen blieben im vierten Herren-Doppel Andreas Janke/ Christian Hackauf chancenlos gegen das Duo aus Tannhausen. Sie verloren klar mit 10:21 und 9:21. Auch in der zweiten Mixed-Paarung gab es für Regula Pfeffer und Tobias Janke nichts zu holen. Auch sie verloren ihr Spiel mit 10:21 und 14:21.

Durch den 4. Sieg in Folge bleibt die Mannschaft vom VfB Tannhausen ungeschlagen auf dem 1. Platz in der Hobbyliga „Ostalb“ des BWBV.

Dahinter steht die Mannschaft des TSV Hüttlingen auf Platz 2 gefolgt von der Mannschaft von Pauls53 Heidenheim.

Für Hüttlingen spielten: 1. HD Michael Krüger/ David Wetzel, 2. HD Tobias Janke/ Martin Köder, 3. HD Enrico Soder/ Markus Gold, 4. HD Andreas Janke/ Christian Hackauf, 1. MXD Regula Pfeffer/ Tobias Janke, 2. MXD Carolin Bees/ Ralph Tröster.

Am Freitag den 15.12.2017 muss die Mannschaft des TSV Hüttlingen zum Auswärtsspiel bei der SG Waldstetten/ Wißgoldingen antreten.